HORIBA AUTOMATION ist ein Geschäftsbereich der HORIBA Automotive Test Systems (ATS) innerhalb der HORIBA Ltd. in Japan (Kyoto), dem weltweit führenden Hersteller von wissenschaftlichen Analyse- und Messinstrumenten mit derzeit über 7000 Mitarbeitern.

Entwicklung effizienter Softwarelösungen

HORIBA ATS liefert Belastungsaggregate und Analysensysteme für die Motoren-, Antriebsstrang- sowie für die Gesamtfahrzeugentwicklung und -herstellung. HORIBA AUTOMATION entwickelt effiziente Software-Lösungen in den Bereichen Testautomatisierung bzw. Testbeauftragung und -auswertung. Als Systemintegrator sind wir Spezialisten in den Bereichen Datenbank- und Daten-Management-Systeme und aktive Partner in verschiedenen Standardisierungsgremien (z.B. ASAM).

Pionierarbeit

Anfangs als reiner Komponentenbestandteil hat sich das Softwaremodul in den letzten Jahren zu einem zukunftsweisenden Produkt mit enormem Effizienz- und Einsparpotential entwickelt. Das Joint Venture HORIBA, Ricardo und Schenck war ein erster wichtiger Meilenstein hierfür.

Neben externen Studien belegen unsere eigene Marktforschung und die Erfahrungen bzw. Anforderungen unserer Kunden, dass die Software im Bereich Automation in den kommenden Jahren eine zentrale Schlüsselrolle einnehmen wird. Mit der Erweiterung des HORIBA AUTOMATION-Headquarters im Jahr 2015 wird dieser Entwicklung Rechnung getragen. 10 Management-Experten und über 180 Spezialisten in den Bereichen Entwicklung, Sales und After Sales stehen für diese Aufgabe bereit. Im Team mit über 400 ATS-Mitarbeitern weltweit garantieren wir ein optimales Zusammenspiel von Hardware und Software.

Optimierung Ihrer Ergebnisse 

Marktführer und viele TOP-100-Weltunternehmen, vor allem in der Automobilindustrie (Rollen- und Motorenprüfstände sowie Abgasmesstechnik), setzen schon seit langem auf die Erfahrung und Beratung unseres HORIBA AUTOMATION-Kompetenzteams. So steigern unsere Kunden nachhaltig die Produktivität und profitieren gleichzeitig von einer großen Investitionssicherheit. Auch für Nischenmärkte wie z.B. die Schifffahrt und andere Non-Road-Anbieter sind wir flexible Innovations-partner und begleiten Unternehmen langfristig von der ersten Idee bis zur Marktführung. Um diese Ziele zu erreichen, arbeiten unsere Spezialisten aus den Bereichen Sales, Entwicklung und Customer Service Hand in Hand und just in time mit Ihnen als Kunden. Vom ersten Kontakt bis zum After Sales steht die Optimierung der individuellen Wertschöpfungskette im Bereich Automatisierung im Mittelpunkt. Durch eine kundenorientierte und schlanke Kommunikation erzielen wir hier überdurchschnittliche Ergebnisse.

Umsetzung von Visionen in Open-Innovation-Projekte

Der HORIBA-Synergie-Effekt aus Altbewährtem und Prozess-Innovation bietet unseren Kunden zusätzlich ein Maximum an Sicherheit und Stabilität bei hoher Flexibilität. So entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden neue Ideen und zukunftsweisende Produkte. Unsere Softwareprodukte basieren, ebenso wie die Hardwareprodukte, auf der bewährten HORIBA-Qualität: beste Technik in Verbindung mit einer herausragenden Benutzerfreundlichkeit. Selbstverständlich sind auch die Themen Umweltschutz und Ressourcenschonung wichtige Bestandteile unserer Arbeit.

Ergänzend dazu profitieren Sie von unserer Open-Innovation-Philosophie: vielfältige Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten in Verbindung mit Unabhängigkeit und maximaler Stabilität. Sie als Kunde sind der wichtigste Bestandteil dieses Prozesses. Nur im Austausch mit Ihnen werden aus Ideen, Wünschen und Visionen reale Open-Innovation-Projekte. Das gesamte HORIBA-Team mit unseren Entwicklern, Key-Account-Managern und unserem After Sales hat nur ein Ziel – die Steigerung Ihrer Produktivität.